14.05.2020

geruchliche Abweichungen bei Desinfektionsmittel

geruchliche Abweichungen bei Desinfektionsmittel

Sehr geehrte Kunden

Die Corona-Zeit bringt für alle viele Veränderungen mit sich und für uns als offiziell registrierter Produzent von Desinfektionsmitteln einige Herausforderungen, so dass wir z.B. im 3-Schichtbetrieb arbeiten, um der marktlichen Nachfrage gerecht zu werden. Zusätzlich erschweren die Alkohol-Rohstoff-Engpässe unsere Arbeit und wir müssen auf diverse Lieferanten wechseln, was zu variierenden Gerüchen führen kann.

Als Erklärung im Detail zum Thema Gerüche können wir Ihnen mitgeben, dass aufgrund der Alkohol-Rohstoff-Engpässe unterschiedliche Gerüche entstehen können, welche teils als ungewohnt empfunden werden können, je nachdem welcher Rohstoff eingesetzt wird. Die Alkoholqualität und somit auch die Wirkung der Desinfektionsmittel Hand Desinfect E sowie des Steinfels 840 Quick-DES 70 ist jedoch zu 100% in Ordnung. Der natürliche Alkohol (Ethanol) wird aus pflanzlichen Rohstoffen (z.B. Getreide, Traubentrester, Zuckerrohr etc.) hergestellt und aufgrund der aktuell variierenden Rohstoff-Verfügbarkeiten kann dies somit zu geruchlichen Abweichungen führen. Wir beziehen beispielsweise Rohstoffe aus der Bierproduktion oder der Rumbrennerei aufgrund der Lieferengpässe und diese können zu geruchlichen Abweichungen beim Endprodukt führen, dies zum besseren Verständnis Ihrerseits.

Wir produzieren seit Jahren Desinfektionsmittel und unsere Rezepturen des Hand Desinfect E sowie diejenige des Steinfels 840 Quick-DES 70 sind vom BAG offiziell zugelassen mit der jeweiligen Zulassungsnummer CHZB0638 / CHZN1772. Aufgrund der Zulassung unserer Rezepturen ist es uns nicht erlaubt Zusatzstoffe wie z.B. Parfum, die Gerüche überdecken in Desinfektionsmittel zu integrieren, da dies nicht mehr der offiziellen Zulassung entsprechen würde. Unsere Produkte sind streng kontrolliert und entsprechen den offiziellen BAG Anforderungen.

Aufgrund der Corona-Zeit wurden unsere bakteriell wirkenden Hand Desinfect E sowie Steinfels 840 Quick-Des 70 Produkte an offizieller Stelle zusätzlich auf die viruzide Wirkung getestet und es wurde bestätigt, dass sie gegen den Corona-Virus wirksam sind.

Für zusätzliche Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Stellungnahmen

Stellungnahme der Alco Suisse : >> Link

Stellungnahme des SKW: >> Link

SRF1 Espresso zum Thema "Ethanol": >> Link

Zurück zur Übersicht

Verpassen Sie nichts und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
Abonnieren Sie unseren Newsletter.