Umwelt-/ Klimaschutz

Steinfels Swiss arbeitet CO2-neutral. Wir beziehen für unsere Produktion und zum Heizen unserer Gebäude Fernwärme der Kehrrichtverwertungsanlage Winterthur. Jährlich werden knapp 5’000 Tonnen Dampf bezogen, was etwa 300’000 Liter Heizöl entspricht. Dadurch vermeiden wir einen CO2-Ausstoss von rund 880 Tonnen.

Müsste man diese Menge CO2 anderweitig kompensieren, müssten über 80’000 Fichten angepflanzt werden.